Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 4 Stunden 46 Minuten

Mose sprach: Hab ich, HERR, Gnade vor deinen Augen gefunden, so gehe der Herr in unserer Mitte. (2. Mose 34,9)

vor 10 Stunden 21 Minuten

Mose sprach: Hab ich, HERR, Gnade vor deinen Augen gefunden, so gehe der Herr in unserer Mitte. (2. Mose 34,9)

Zacharias sprach: Du, Kindlein, wirst Prophet des Höchsten heißen. Denn du wirst dem Herrn vorangehen, dass du seinen Weg bereitest und Erkenntnis des Heils gebest seinem Volk in der Vergebung ihrer Sünden. (Lukas 1,76-77)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben. (Psalm 63,5)

23. Juni 2021 - 0:00

Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben. (Psalm 63,5)

Mit Freuden sagt Dank dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht. (Kolosser 1,11-12)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ein Mensch ist in seinem Leben wie Gras, er blüht wie eine Blume auf dem Felde; wenn der Wind darüber geht, so ist sie nimmer da. Die Gnade aber des HERRN währt von Ewigkeit zu Ewigkeit. (Psalm 103,15-16.17)

22. Juni 2021 - 0:00

Ein Mensch ist in seinem Leben wie Gras, er blüht wie eine Blume auf dem Felde; wenn der Wind darüber geht, so ist sie nimmer da. Die Gnade aber des HERRN währt von Ewigkeit zu Ewigkeit. (Psalm 103,15-16.17)

Durch Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen, und rühmen uns der Hoffnung auf die Herrlichkeit, die Gott geben wird. (Römer 5,2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus den Brunnen des Heils. (Jesaja 12,3)

21. Juni 2021 - 0:00

Ihr werdet mit Freuden Wasser schöpfen aus den Brunnen des Heils. (Jesaja 12,3)

Jesus spricht: Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid; ich will euch erquicken. (Matthäus 11,28)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sucht den HERRN, solange er zu finden ist; ruft ihn an, solange er nahe ist. (Jesaja 55,6)

20. Juni 2021 - 0:00

Sucht den HERRN, solange er zu finden ist; ruft ihn an, solange er nahe ist. (Jesaja 55,6)

In Christus wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig. (Kolosser 2,9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben! (Micha 2,1)

19. Juni 2021 - 0:00

Weh denen, die Unheil planen, weil sie die Macht haben! (Micha 2,1)

Jesus spricht: Ihr wisst, dass die Herrscher ihre Völker niederhalten und die Mächtigen ihnen Gewalt antun. So soll es nicht sein unter euch; sondern wer unter euch groß sein will, der sei euer Diener. (Matthäus 20,25-26)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Schaff uns Beistand in der Not; denn Menschenhilfe ist nichts nütze. (Psalm 60,13)

18. Juni 2021 - 0:00

Schaff uns Beistand in der Not; denn Menschenhilfe ist nichts nütze. (Psalm 60,13)

Der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. (2. Thessalonicher 3,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR wird dir seinen guten Schatz auftun, den Himmel, dass er deinem Land Regen gebe zur rechten Zeit und dass er segne alle Werke deiner Hände. (5. Mose 28,12)

17. Juni 2021 - 0:00

Der HERR wird dir seinen guten Schatz auftun, den Himmel, dass er deinem Land Regen gebe zur rechten Zeit und dass er segne alle Werke deiner Hände. (5. Mose 28,12)

Ihr habt schon geschmeckt, dass der Herr freundlich ist. (1. Petrus 2,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sieh her, ich nehme deine Sünde von dir und lasse dir Feierkleider anziehen. (Sacharja 3,4)

16. Juni 2021 - 0:00

Sieh her, ich nehme deine Sünde von dir und lasse dir Feierkleider anziehen. (Sacharja 3,4)

Aus Gnade seid ihr gerettet. (Epheser 2,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Psalm 66,20)

15. Juni 2021 - 0:00

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Psalm 66,20)

Haltet fest am Gebet, wachen Sinnes und voller Dankbarkeit! (Kolosser 4,2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist freundlich dem, der auf ihn harrt, und dem Menschen, der nach ihm fragt. (Klagelieder 3,25)

14. Juni 2021 - 0:00

Der HERR ist freundlich dem, der auf ihn harrt, und dem Menschen, der nach ihm fragt. (Klagelieder 3,25)

Werft euer Vertrauen nicht weg, welches eine große Belohnung hat. (Hebräer 10,35)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will dem HERRN singen, dass er so wohl an mir tut. (Psalm 13,6)

13. Juni 2021 - 0:00

Ich will dem HERRN singen, dass er so wohl an mir tut. (Psalm 13,6)

Leidet jemand unter euch, der bete; ist jemand guten Mutes, der singe Psalmen. (Jakobus 5,13)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Wer zugrunde gehen soll, der wird zuvor stolz; und Hochmut kommt vor dem Fall. (Sprüche 16,18)

12. Juni 2021 - 0:00

Wer zugrunde gehen soll, der wird zuvor stolz; und Hochmut kommt vor dem Fall. (Sprüche 16,18)

Was siehst du den Splitter in deines Bruders Auge, aber den Balken im eigenen Auge nimmst du nicht wahr? (Lukas 6,41)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist unser Richter, der HERR ist unser Meister, der HERR ist unser König; der hilft uns! (Jesaja 33,22)

11. Juni 2021 - 0:00

Der HERR ist unser Richter, der HERR ist unser Meister, der HERR ist unser König; der hilft uns! (Jesaja 33,22)

Jesus sagte zu den Jüngern: Ihr aber, für wen haltet ihr mich? Da antwortete Petrus: Für den Gesalbten Gottes. (Lukas 9,20)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich suche dich von ganzem Herzen; lass mich nicht abirren von deinen Geboten. (Psalm 119,10)

10. Juni 2021 - 0:00

Ich suche dich von ganzem Herzen; lass mich nicht abirren von deinen Geboten. (Psalm 119,10)

Das ist die Liebe zu Gott, dass wir seine Gebote halten; und seine Gebote sind nicht schwer. (1. Johannes 5,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Was können die Weisen Weises lehren, wenn sie des HERRN Wort verwerfen? (Jeremia 8,9)

9. Juni 2021 - 0:00

Was können die Weisen Weises lehren, wenn sie des HERRN Wort verwerfen? (Jeremia 8,9)

Darum sollen wir desto mehr achten auf das Wort, das wir hören, damit wir nicht am Ziel vorbeitreiben. (Hebräer 2,1)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR spricht: Frieden mache ich zu deiner Wache und Gerechtigkeit zu deiner Obrigkeit. (Jesaja 60,17)

8. Juni 2021 - 0:00

Der HERR spricht: Frieden mache ich zu deiner Wache und Gerechtigkeit zu deiner Obrigkeit. (Jesaja 60,17)

Das Reich Gottes ist Gerechtigkeit und Friede und Freude im Heiligen Geist. (Römer 14,17)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Lass mich am Morgen hören deine Gnade; denn ich hoffe auf dich. (Psalm 143,8)

7. Juni 2021 - 0:00

Lass mich am Morgen hören deine Gnade; denn ich hoffe auf dich. (Psalm 143,8)

Am Morgen, noch vor Tage, stand Jesus auf und ging hinaus. Und er ging an eine einsame Stätte und betete dort. (Markus 1,35)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Die zum Frieden raten, haben Freude. (Sprüche 12,20)

6. Juni 2021 - 0:00

Die zum Frieden raten, haben Freude. (Sprüche 12,20)

Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen. (Matthäus 5,9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR sah ihre Not an, als er ihre Klage hörte, und gedachte um ihretwillen an seinen Bund. (Psalm 106,44-45)

5. Juni 2021 - 0:00

Der HERR sah ihre Not an, als er ihre Klage hörte, und gedachte um ihretwillen an seinen Bund. (Psalm 106,44-45)

Er gedenkt der Barmherzigkeit und hilft seinem Diener Israel auf, wie er geredet hat zu unsern Vätern, Abraham und seinen Nachkommen in Ewigkeit. (Lukas 1,54-55)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten