Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 1 Stunde 29 Minuten

Es wartet alles auf dich, HERR, dass du ihnen Speise gebest zu seiner Zeit. Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gutem gesättigt. (Psalm 104,27-28)

18. März 2020 - 0:00

Es wartet alles auf dich, HERR, dass du ihnen Speise gebest zu seiner Zeit. Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gutem gesättigt. (Psalm 104,27-28)

Ihr habt schon geschmeckt, dass der Herr freundlich ist. (1. Petrus 2,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Dein Knecht lässt sich durch deine Gebote warnen. (Psalm 19,12)

17. März 2020 - 0:00

Dein Knecht lässt sich durch deine Gebote warnen. (Psalm 19,12)

Übe dich darin, den Willen Gottes zu tun! (1. Timotheus 4,7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich rufe zu Gott, dem Allerhöchsten, zu Gott, der meine Sache zum guten Ende führt. (Psalm 57,3)

16. März 2020 - 0:00

Ich rufe zu Gott, dem Allerhöchsten, zu Gott, der meine Sache zum guten Ende führt. (Psalm 57,3)

Wer beharrt bis an das Ende, der wird selig. (Markus 13,13)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gott sprach zu Salomo: Weil du weder um langes Leben bittest noch um Reichtum noch um deiner Feinde Tod, sondern um Verstand, auf das Recht zu hören, siehe, so tue ich nach deinen Worten. (1. Könige 3,11-12)

15. März 2020 - 0:00

Gott sprach zu Salomo: Weil du weder um langes Leben bittest noch um Reichtum noch um deiner Feinde Tod, sondern um Verstand, auf das Recht zu hören, siehe, so tue ich nach deinen Worten. (1. Könige 3,11-12)

Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen. (Matthäus 6,33)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht. (Psalm 36,10)

14. März 2020 - 0:00

Bei dir ist die Quelle des Lebens, und in deinem Lichte sehen wir das Licht. (Psalm 36,10)

Wer den Sohn hat, der hat das Leben. (1. Johannes 5,12)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du sollst dem Tauben nicht fluchen und sollst vor den Blinden kein Hindernis legen, denn du sollst dich vor deinem Gott fürchten. (3. Mose 19,14)

13. März 2020 - 0:00

Du sollst dem Tauben nicht fluchen und sollst vor den Blinden kein Hindernis legen, denn du sollst dich vor deinem Gott fürchten. (3. Mose 19,14)

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. (Galater 6,2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, führe meine Sache und erlöse mich; erquicke mich durch dein Wort. (Psalm 119,154)

12. März 2020 - 0:00

HERR, führe meine Sache und erlöse mich; erquicke mich durch dein Wort. (Psalm 119,154)

Philippus lief hin und hörte, dass der Mann aus Äthiopien den Propheten Jesaja las, und fragte: Verstehst du auch, was du liest? Er aber sprach: Wie kann ich, wenn mich nicht jemand anleitet? Und er bat Philippus, aufzusteigen und sich zu ihm zu setzen. (Apostelgeschichte 8,30-31)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

All sein Tun ist Wahrheit, und seine Wege sind recht, und wer stolz einherschreitet, den kann er demütigen. (Daniel 4,34)

11. März 2020 - 0:00

All sein Tun ist Wahrheit, und seine Wege sind recht, und wer stolz einherschreitet, den kann er demütigen. (Daniel 4,34)

Jesus spricht: Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. (Matthäus 11,29)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? (Psalm 27,1)

10. März 2020 - 0:00

Der HERR ist meines Lebens Kraft; vor wem sollte mir grauen? (Psalm 27,1)

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. (2. Timotheus 1,7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Eure Sünden halten das Gute von euch fern. (Jeremia 5,25)

9. März 2020 - 0:00

Eure Sünden halten das Gute von euch fern. (Jeremia 5,25)

Das Gute, das ich will, das tue ich nicht; sondern das Böse, das ich nicht will, das tue ich. (Römer 7,19)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du sollst deinen Bruder nicht hassen in deinem Herzen, sondern du sollst deinen Nächsten zurechtweisen, damit du nicht seinetwegen Schuld auf dich lädst. (3. Mose 19,17)

8. März 2020 - 0:00

Du sollst deinen Bruder nicht hassen in deinem Herzen, sondern du sollst deinen Nächsten zurechtweisen, damit du nicht seinetwegen Schuld auf dich lädst. (3. Mose 19,17)

Liebt eure Feinde und bittet für die, die euch verfolgen, auf dass ihr Kinder seid eures Vaters im Himmel. (Matthäus 5,44-45)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Rede einer mit dem andern Wahrheit und richtet wahrhaftig und recht, schafft Frieden in euren Toren. (Sacharja 8,16)

7. März 2020 - 0:00

Rede einer mit dem andern Wahrheit und richtet wahrhaftig und recht, schafft Frieden in euren Toren. (Sacharja 8,16)

Die Liebe freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit. (1. Korinther 13,6)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Dann werden die Augen der Blinden aufgetan und die Ohren der Tauben geöffnet werden. (Jesaja 35,5)

6. März 2020 - 0:00

Dann werden die Augen der Blinden aufgetan und die Ohren der Tauben geöffnet werden. (Jesaja 35,5)

Armen wird das Evangelium gepredigt. (Matthäus 11,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

So halte nun die Gebote des HERRN, deines Gottes, dass du in seinen Wegen wandelst und ihn fürchtest. (5. Mose 8,6)

5. März 2020 - 0:00

So halte nun die Gebote des HERRN, deines Gottes, dass du in seinen Wegen wandelst und ihn fürchtest. (5. Mose 8,6)

Bleibe bei dem, was du gelernt hast und was dir anvertraut ist. (2. Timotheus 3,14)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Die ihr den HERRN fürchtet, hoffet auf den HERRN! (Psalm 115,11)

4. März 2020 - 0:00

Die ihr den HERRN fürchtet, hoffet auf den HERRN! (Psalm 115,11)

Er gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr von ihm berufen seid, wie reich die Herrlichkeit seines Erbes für die Heiligen ist. (Epheser 1,18)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ach HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn und züchtige mich nicht in deinem Grimm! (Psalm 6,2)

3. März 2020 - 0:00

Ach HERR, strafe mich nicht in deinem Zorn und züchtige mich nicht in deinem Grimm! (Psalm 6,2)

Gott hat uns nicht bestimmt zum Zorn, sondern dazu, die Seligkeit zu besitzen durch unsern Herrn Jesus Christus. (1. Thessalonicher 5,9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Recht muss doch Recht bleiben, und ihm werden alle frommen Herzen zufallen. (Psalm 94,15)

2. März 2020 - 0:00

Recht muss doch Recht bleiben, und ihm werden alle frommen Herzen zufallen. (Psalm 94,15)

Jesus spricht: So lasst euer Licht leuchten vor den Leuten, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater im Himmel preisen. (Matthäus 5,16)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, ich danke dir, dass du mich erhört hast und hast mir geholfen. (Psalm 118,21)

1. März 2020 - 0:00

HERR, ich danke dir, dass du mich erhört hast und hast mir geholfen. (Psalm 118,21)

Jesus sprach zu der Frau: Meine Tochter, dein Glaube hat dich gesund gemacht; geh hin in Frieden und sei gesund von deiner Plage! (Markus 5,34)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will euch retten, dass ihr ein Segen sein sollt. (Sacharja 8,13)

29. Februar 2020 - 0:00

Ich will euch retten, dass ihr ein Segen sein sollt. (Sacharja 8,13)

Ich danke unserm Herrn Christus Jesus, der mich stark gemacht und für treu erachtet hat und in das Amt eingesetzt, mich, der ich früher ein Lästerer und ein Verfolger und ein Frevler war; aber mir ist Barmherzigkeit widerfahren. (1. Timotheus 1,12-13)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Ich schreie, aber meine Hilfe ist ferne. (Psalm 22,2)

28. Februar 2020 - 0:00

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Ich schreie, aber meine Hilfe ist ferne. (Psalm 22,2)

Petrus wurde im Gefängnis festgehalten; aber die Gemeinde betete ohne Aufhören für ihn zu Gott. (Apostelgeschichte 12,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten