Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 6 Stunden 23 Minuten

Es ist der HERR; er tue, was ihm wohlgefällt. (1.Samuel 3,18)

4. September 2018 - 0:00

Es ist der HERR; er tue, was ihm wohlgefällt. (1.Samuel 3,18)

Dein Wille geschehe wie im Himmel so auf Erden. (Matthäus 6,10)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Bekehre du mich, so will ich mich bekehren; denn du, HERR, bist mein Gott! (Jeremia 31,18)

3. September 2018 - 0:00

Bekehre du mich, so will ich mich bekehren; denn du, HERR, bist mein Gott! (Jeremia 31,18)

Erneuert euch in eurem Geist und Sinn. (Epheser 4,23)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Elenden sollen essen, dass sie satt werden; und die nach dem HERRN fragen, werden ihn preisen. (Psalm 22,27)

2. September 2018 - 0:00

Die Elenden sollen essen, dass sie satt werden; und die nach dem HERRN fragen, werden ihn preisen. (Psalm 22,27)

Jesus spricht: Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes 6,35)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Einen Fremden sollst du nicht quälen. Denn ihr wisst, wie dem Fremden zumute ist, seid ihr doch selbst Fremde gewesen im Land Ägypten. (2.Mose 23,9)

1. September 2018 - 0:00

Einen Fremden sollst du nicht quälen. Denn ihr wisst, wie dem Fremden zumute ist, seid ihr doch selbst Fremde gewesen im Land Ägypten. (2.Mose 23,9)

Josef stand auf und nahm das Kindlein und seine Mutter mit sich bei Nacht und entwich nach Ägypten. (Matthäus 2,14)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR rief Samuel. Er aber antwortete: Siehe, hier bin ich! (1.Samuel 3,4)

31. August 2018 - 0:00

Der HERR rief Samuel. Er aber antwortete: Siehe, hier bin ich! (1.Samuel 3,4)

Jesus sah Jakobus, den Sohn des Zebedäus, und Johannes, seinen Bruder, wie sie im Boot die Netze flickten. Und alsbald rief er sie und sie folgten ihm nach. (Markus 1,19.20)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR sprach zu Mose: Ich habe das Murren der Israeliten gehört. Sage ihnen: Gegen Abend sollt ihr Fleisch zu essen haben und am Morgen von Brot satt werden und sollt innewerden, dass ich, der HERR, euer Gott bin. (2.Mose 16,11-12)

30. August 2018 - 0:00

Der HERR sprach zu Mose: Ich habe das Murren der Israeliten gehört. Sage ihnen: Gegen Abend sollt ihr Fleisch zu essen haben und am Morgen von Brot satt werden und sollt innewerden, dass ich, der HERR, euer Gott bin. (2.Mose 16,11-12)

Andreas spricht zu Jesus: Es ist ein Knabe hier, der hat fünf Gerstenbrote und zwei Fische; aber was ist das für so viele? Jesus aber sprach: Lasst die Leute sich lagern. (Johannes 6,8-10)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

O Jerusalem, ich habe Wächter über deine Mauern bestellt, die den ganzen Tag und die ganze Nacht nicht mehr schweigen sollen. (Jesaja 62,6)

29. August 2018 - 0:00

O Jerusalem, ich habe Wächter über deine Mauern bestellt, die den ganzen Tag und die ganze Nacht nicht mehr schweigen sollen. (Jesaja 62,6)

Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein in Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde. (Apostelgeschichte 1,8)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist König; des freue sich das Erdreich und seien fröhlich die Inseln, so viel ihrer sind. (Psalm 97,1)

28. August 2018 - 0:00

Der HERR ist König; des freue sich das Erdreich und seien fröhlich die Inseln, so viel ihrer sind. (Psalm 97,1)

Groß und wunderbar sind deine Werke, Herr, allmächtiger Gott! Gerecht und wahrhaftig sind deine Wege, du König der Völker. Wer sollte dich, Herr, nicht fürchten und deinen Namen nicht preisen? (Offenbarung 15,3-4)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du hast geleitet durch deine Barmherzigkeit dein Volk, das du erlöst hast. (2.Mose 15,13)

27. August 2018 - 0:00

Du hast geleitet durch deine Barmherzigkeit dein Volk, das du erlöst hast. (2.Mose 15,13)

Führt euer Leben in der Liebe, wie auch Christus uns geliebt und sich für uns hingegeben hat. (Epheser 5,2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Wege des HERRN sind richtig, und die Gerechten wandeln darauf; aber die Übertreter kommen auf ihnen zu Fall. (Hosea 14,10)

26. August 2018 - 0:00

Die Wege des HERRN sind richtig, und die Gerechten wandeln darauf; aber die Übertreter kommen auf ihnen zu Fall. (Hosea 14,10)

Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken. (Hebräer 10,24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich erkenne meine Missetat, und meine Sünde ist immer vor mir. (Psalm 51,5)

25. August 2018 - 0:00

Ich erkenne meine Missetat, und meine Sünde ist immer vor mir. (Psalm 51,5)

Wenn wir unsre Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit. (1.Johannes 1,9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sieh her, ich nehme deine Sünde von dir und lasse dir Feierkleider anziehen. (Sacharja 3,4)

24. August 2018 - 0:00

Sieh her, ich nehme deine Sünde von dir und lasse dir Feierkleider anziehen. (Sacharja 3,4)

Der Sohn sprach zu ihm: Vater, ich habe gesündigt gegen den Himmel und vor dir; ich bin hinfort nicht mehr wert, dass ich dein Sohn heiße. Aber der Vater sprach zu seinen Knechten: Bringt schnell das beste Gewand her und zieht es ihm an und gebt ihm einen Ring an seine Hand und Schuhe an seine Füße. (Lukas 15,21-22)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Wie lieblich sind deine Wohnungen, HERR Zebaoth! (Psalm 84,2)

23. August 2018 - 0:00

Wie lieblich sind deine Wohnungen, HERR Zebaoth! (Psalm 84,2)

Wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Matthäus 18,20)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, nach deiner großen Barmherzigkeit hast du mit deinem Volk nicht ein Ende gemacht noch es verlassen. (Nehemia 9,31)

22. August 2018 - 0:00

HERR, nach deiner großen Barmherzigkeit hast du mit deinem Volk nicht ein Ende gemacht noch es verlassen. (Nehemia 9,31)

Wir danken Gott, dem Vater unseres Herrn Jesus Christus, und beten allezeit für euch. (Kolosser 1,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR, unser Gott, verlasse uns nicht und ziehe die Hand nicht ab von uns. (1.Könige 8,57)

21. August 2018 - 0:00

Der HERR, unser Gott, verlasse uns nicht und ziehe die Hand nicht ab von uns. (1.Könige 8,57)

Die Jünger zogen aus und predigten an allen Orten. Und der Herr wirkte mit ihnen und bekräftigte das Wort durch die mitfolgenden Zeichen. (Markus 16,20)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR hatte sie fröhlich gemacht. (Esra 6,22)

20. August 2018 - 0:00

Der HERR hatte sie fröhlich gemacht. (Esra 6,22)

Sie waren täglich einmütig beieinander im Tempel und brachen das Brot hier und dort in den Häusern, hielten die Mahlzeiten mit Freude und lauterem Herzen. (Apostelgeschichte 2,46)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit. (Jesaja 61,1)

19. August 2018 - 0:00

Der HERR hat mich gesandt, den Elenden gute Botschaft zu bringen, die zerbrochenen Herzen zu verbinden, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit. (Jesaja 61,1)

Paulus schreibt: Wir sind Gehilfen eurer Freude. (2.Korinther 1,24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Das sei ferne von uns, dass wir den HERRN verlassen! (Josua 24,16)

18. August 2018 - 0:00

Das sei ferne von uns, dass wir den HERRN verlassen! (Josua 24,16)

Seid in Christus verwurzelt und gegründet und fest im Glauben, wie ihr gelehrt worden seid, und voller Dankbarkeit. (Kolosser 2,7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR sprach: Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen, der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt? (Jona 4,10-11)

17. August 2018 - 0:00

Der HERR sprach: Dich jammert der Rizinus, um den du dich nicht gemüht hast, hast ihn auch nicht aufgezogen, der in einer Nacht ward und in einer Nacht verdarb, und mich sollte nicht jammern Ninive, eine so große Stadt? (Jona 4,10-11)

Niemand suche das Seine, sondern was dem andern dient. (1.Korinther 10,24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was dir hilft, und dich leitet auf dem Wege, den du gehst. (Jesaja 48,17)

16. August 2018 - 0:00

Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was dir hilft, und dich leitet auf dem Wege, den du gehst. (Jesaja 48,17)

Der Herr wird dir in allen Dingen Einsicht geben. (2.Timotheus 2,7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten