Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 5 Stunden 14 Minuten

In der Angst rief ich den HERRN an; und der HERR erhörte mich und tröstete mich. (Psalm 118,5)

30. September 2018 - 0:00

In der Angst rief ich den HERRN an; und der HERR erhörte mich und tröstete mich. (Psalm 118,5)

Durch Christus Jesus haben wir Freimut und Zugang in aller Zuversicht durch den Glauben an ihn. (Epheser 3,12)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Fürchtet euch nur nicht und stärkt eure Hände! (Sacharja 8,13)

29. September 2018 - 0:00

Fürchtet euch nur nicht und stärkt eure Hände! (Sacharja 8,13)

Paulus sprach zu den Mitreisenden: Diese Nacht trat zu mir der Engel des Gottes, dem ich gehöre und dem ich diene, und sprach: Fürchte dich nicht, Paulus, du musst vor den Kaiser gestellt werden; und siehe, Gott hat dir geschenkt alle, die mit dir fahren. (Apostelgeschichte 27,23-24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Psalm 66,20)

28. September 2018 - 0:00

Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet. (Psalm 66,20)

Euer Vater weiß, was ihr bedürft, bevor ihr ihn bittet. (Matthäus 6,8)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Mein Herz wendet sich gegen mich, all mein Mitleid ist entbrannt. Ich will nicht tun nach meinem grimmigen Zorn. Denn ich bin Gott und nicht ein Mensch, heilig in deiner Mitte. (Hosea 11,8.9)

27. September 2018 - 0:00

Mein Herz wendet sich gegen mich, all mein Mitleid ist entbrannt. Ich will nicht tun nach meinem grimmigen Zorn. Denn ich bin Gott und nicht ein Mensch, heilig in deiner Mitte. (Hosea 11,8.9)

Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist doch die Gnade noch viel mächtiger geworden. (Römer 5,20)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR wird deinen Fuß vor der Falle bewahren. (Sprüche 3,26)

26. September 2018 - 0:00

Der HERR wird deinen Fuß vor der Falle bewahren. (Sprüche 3,26)

Wir überwinden weit durch den, der uns geliebt hat. (Römer 8,37)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der Herr sprach zu Jakob: Ich will dich nicht verlassen, bis ich alles tue, was ich dir zugesagt habe. (1.Mose 28,15)

25. September 2018 - 0:00

Der Herr sprach zu Jakob: Ich will dich nicht verlassen, bis ich alles tue, was ich dir zugesagt habe. (1.Mose 28,15)

Durch den Glauben segnete Jakob, als er starb, die beiden Söhne Josefs. (Hebräer 11,21)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR, dein Gott, wird dir Glück geben zu allen Werken deiner Hände. (5.Mose 30,9)

24. September 2018 - 0:00

Der HERR, dein Gott, wird dir Glück geben zu allen Werken deiner Hände. (5.Mose 30,9)

Gott ist’s, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen. (Philipper 2,13)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken. (Jeremia 31,34)

23. September 2018 - 0:00

Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken. (Jeremia 31,34)

Johannes schreibt: Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist. (1.Johannes 2,1)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Treu ist Gott und kein Böses an ihm, gerecht und wahrhaftig ist er. (5.Mose 32,4)

22. September 2018 - 0:00

Treu ist Gott und kein Böses an ihm, gerecht und wahrhaftig ist er. (5.Mose 32,4)

Das ist die Botschaft, die wir von ihm gehört haben und euch verkündigen: Gott ist Licht, und in ihm ist keine Finsternis. (1.Johannes 1,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. (1.Mose 2,15)

21. September 2018 - 0:00

Gott der HERR nahm den Menschen und setzte ihn in den Garten Eden, dass er ihn bebaute und bewahrte. (1.Mose 2,15)

Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen. (Matthäus 5,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gott wird mich erlösen aus des Todes Gewalt; denn er nimmt mich auf. (Psalm 49,16)

20. September 2018 - 0:00

Gott wird mich erlösen aus des Todes Gewalt; denn er nimmt mich auf. (Psalm 49,16)

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium. (2.Timotheus 1,10)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du stillst das Brausen des Meeres und das Toben der Völker. (Psalm 65,8)

19. September 2018 - 0:00

Du stillst das Brausen des Meeres und das Toben der Völker. (Psalm 65,8)

Der Friede Gottes, der höher ist als alle Vernunft, wird eure Herzen und Sinne in Christus Jesus bewahren. (Philipper 4,7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Rede, HERR, denn dein Knecht hört. (1.Samuel 3,9)

18. September 2018 - 0:00

Rede, HERR, denn dein Knecht hört. (1.Samuel 3,9)

Was ihr gehört habt von Anfang an, das bleibe in euch. (1.Johannes 2,24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will sie retten von allen ihren Abwegen, auf denen sie gesündigt haben, und will sie reinigen, und sie sollen mein Volk sein. (Hesekiel 37,23)

17. September 2018 - 0:00

Ich will sie retten von allen ihren Abwegen, auf denen sie gesündigt haben, und will sie reinigen, und sie sollen mein Volk sein. (Hesekiel 37,23)

Ihm, der uns liebt und uns erlöst hat von unsern Sünden mit seinem Blut und uns zu einem Königreich gemacht hat, zu Priestern vor Gott und seinem Vater, dem sei Ehre und Gewalt von Ewigkeit zu Ewigkeit! (Offenbarung 1,5-6)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, kehre dich doch endlich wieder zu uns und sei deinen Knechten gnädig! (Psalm 90,13)

16. September 2018 - 0:00

HERR, kehre dich doch endlich wieder zu uns und sei deinen Knechten gnädig! (Psalm 90,13)

Jesus spricht: Ihr habt nun Traurigkeit; aber ich will euch wiedersehen, und euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen. (Johannes 16,22)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Aus Zion bricht an der schöne Glanz Gottes. Unser Gott kommt und schweiget nicht. (Psalm 50,2-3)

15. September 2018 - 0:00

Aus Zion bricht an der schöne Glanz Gottes. Unser Gott kommt und schweiget nicht. (Psalm 50,2-3)

Nachdem Gott vorzeiten vielfach und auf vielerlei Weise geredet hat zu den Vätern durch die Propheten, hat er zuletzt in diesen Tagen zu uns geredet durch den Sohn. (Hebräer 1,1-2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Beweise deine wunderbare Güte, du Heiland derer, die dir vertrauen. (Psalm 17,7)

14. September 2018 - 0:00

Beweise deine wunderbare Güte, du Heiland derer, die dir vertrauen. (Psalm 17,7)

Sollte Gott nicht Recht schaffen seinen Auserwählten, die zu ihm Tag und Nacht rufen? (Lukas 18, 7)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR spricht: Siehe, ich sende einen Engel vor dir her, der dich behüte auf dem Wege und dich bringe an den Ort, den ich bestimmt habe. (2.Mose 23,20)

13. September 2018 - 0:00

Der HERR spricht: Siehe, ich sende einen Engel vor dir her, der dich behüte auf dem Wege und dich bringe an den Ort, den ich bestimmt habe. (2.Mose 23,20)

Der Herr wird mich erlösen von allem Übel und mich retten in sein himmlisches Reich. Ihm sei Ehre. (2.Timotheus 4,18)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sei mir gnädig, Gott, sei mir gnädig! Denn auf dich traut meine Seele. (Psalm 57,2)

12. September 2018 - 0:00

Sei mir gnädig, Gott, sei mir gnädig! Denn auf dich traut meine Seele. (Psalm 57,2)

Liebe Kinder, ich schreibe euch, dass euch die Sünden vergeben sind um seines Namens willen. (1.Johannes 2,12)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gottes Wahrheit ist Schirm und Schild. (Psalm 91,4)

11. September 2018 - 0:00

Gottes Wahrheit ist Schirm und Schild. (Psalm 91,4)

Der Herr ist treu; der wird euch stärken und bewahren vor dem Bösen. (2.Thessalonicher 3,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten