Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 6 Stunden 22 Minuten

Siehe, um Trost war mir sehr bange. Du aber hast dich meiner Seele herzlich angenommen, dass sie nicht verdürbe; denn du wirfst alle meine Sünden hinter dich zurück. (Jesaja 38,17)

16. Juni 2018 - 0:00

Siehe, um Trost war mir sehr bange. Du aber hast dich meiner Seele herzlich angenommen, dass sie nicht verdürbe; denn du wirfst alle meine Sünden hinter dich zurück. (Jesaja 38,17)

Unser Herr Jesus Christus und Gott, unser Vater, der uns geliebt und uns einen ewigen Trost gegeben hat und eine gute Hoffnung durch Gnade, der tröste eure Herzen und stärke euch in allem guten Werk und Wort. (2.Thessalonicher 2,16-17)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. (Jesaja 53,5)

15. Juni 2018 - 0:00

Er ist um unsrer Missetat willen verwundet und um unsrer Sünde willen zerschlagen. (Jesaja 53,5)

Darin besteht die Liebe: nicht dass wir Gott geliebt haben, sondern dass er uns geliebt hat und gesandt seinen Sohn zur Versöhnung für unsre Sünden. (1.Johannes 4,10)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse sein Angesicht leuchten bei uns, dass man auf Erden deinen Weg erkenne, unter allen Nationen deine Hilfe. (Psalm 67,2-3)

14. Juni 2018 - 0:00

Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse sein Angesicht leuchten bei uns, dass man auf Erden deinen Weg erkenne, unter allen Nationen deine Hilfe. (Psalm 67,2-3)

Gott hat uns wissen lassen das Geheimnis seines Willens nach seinem Ratschluss, den er zuvor in Christus gefasst hatte, um die Fülle der Zeiten heraufzuführen, auf dass alles zusammengefasst würde in Christus, was im Himmel und auf Erden ist, durch ihn. (Epheser 1,9-10)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Er wird dich mit seinen Fittichen decken, und Zuflucht wirst du haben unter seinen Flügeln. (Psalm 91,4)

13. Juni 2018 - 0:00

Er wird dich mit seinen Fittichen decken, und Zuflucht wirst du haben unter seinen Flügeln. (Psalm 91,4)

Ist Gott für uns, wer kann wider uns sein? (Römer 8,31)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du bist ja doch unter uns, HERR, und wir heißen nach deinem Namen; verlass uns nicht! (Jeremia 14,9)

12. Juni 2018 - 0:00

Du bist ja doch unter uns, HERR, und wir heißen nach deinem Namen; verlass uns nicht! (Jeremia 14,9)

Ihr seid alle durch den Glauben Gottes Kinder in Christus Jesus. (Galater 3,26)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn mit Ernst anrufen. (Psalm 145,18)

11. Juni 2018 - 0:00

Der HERR ist nahe allen, die ihn anrufen, allen, die ihn mit Ernst anrufen. (Psalm 145,18)

Alles, was ihr bittet im Gebet: so ihr glaubt, werdet ihr’s empfangen. (Matthäus 21,22)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Lasst uns unser Herz samt den Händen aufheben zu Gott im Himmel! (Klagelieder 3,41)

10. Juni 2018 - 0:00

Lasst uns unser Herz samt den Händen aufheben zu Gott im Himmel! (Klagelieder 3,41)

Seid beharrlich im Gebet und wacht in ihm mit Danksagung! (Kolosser 4,2)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR erforscht alle Herzen und kennt alles Sinnen und Trachten der Gedanken. (1.Chronik 28,9)

9. Juni 2018 - 0:00

Der HERR erforscht alle Herzen und kennt alles Sinnen und Trachten der Gedanken. (1.Chronik 28,9)

Nathanael spricht zu Jesus: Woher kennst du mich? Jesus antwortete und sprach zu ihm: Bevor Philippus dich rief, als du unter dem Feigenbaum warst, habe ich dich gesehen. (Johannes 1,48)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Du sollst mit einem neuen Namen genannt werden, welchen des HERRN Mund nennen wird. (Jesaja 62,2)

8. Juni 2018 - 0:00

Du sollst mit einem neuen Namen genannt werden, welchen des HERRN Mund nennen wird. (Jesaja 62,2)

Der gute Hirte ruft seine Schafe mit Namen und führt sie hinaus. (Johannes 10,3)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Josef sprach zu seinen Brüdern: Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen, aber Gott gedachte es gut zu machen. (1.Mose 50,20)

7. Juni 2018 - 0:00

Josef sprach zu seinen Brüdern: Ihr gedachtet es böse mit mir zu machen, aber Gott gedachte es gut zu machen. (1.Mose 50,20)

Barmherzigkeit triumphiert über das Gericht. (Jakobus 2,13)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Der HERR ist meine Kraft. (Habakuk 3,19)

6. Juni 2018 - 0:00

Der HERR ist meine Kraft. (Habakuk 3,19)

Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft vollendet sich in der Schwachheit. (2.Korinther 12,9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Volk kam zu Mose und sie sprachen: Wir haben gesündigt, dass wir gegen den HERRN und gegen dich geredet haben. Bete zum HERRN, damit er uns von den Schlangen befreit. Und Mose betete für das Volk. (4.Mose 21,7)

5. Juni 2018 - 0:00

Das Volk kam zu Mose und sie sprachen: Wir haben gesündigt, dass wir gegen den HERRN und gegen dich geredet haben. Bete zum HERRN, damit er uns von den Schlangen befreit. Und Mose betete für das Volk. (4.Mose 21,7)

Wenn euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr wirklich frei. (Johannes 8,36)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten