Losung des Tages

Subscribe to Losung des Tages Feed
Die Losungen
Aktualisiert: vor 7 Stunden 3 Minuten

Lass leuchten dein Angesicht über dein zerstörtes Heiligtum um deinetwillen, Herr! (Daniel 9,17)

11. März 2018 - 0:00

Lass leuchten dein Angesicht über dein zerstörtes Heiligtum um deinetwillen, Herr! (Daniel 9,17)

Fürchte dich nicht, du kleine Herde! Denn es hat eurem Vater wohlgefallen, euch das Reich zu geben. (Lukas 12,32)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Als er gemartert ward, litt er doch willig und tat seinen Mund nicht auf wie ein Lamm, das zur Schlachtbank geführt wird. (Jesaja 53,7)

10. März 2018 - 0:00

Als er gemartert ward, litt er doch willig und tat seinen Mund nicht auf wie ein Lamm, das zur Schlachtbank geführt wird. (Jesaja 53,7)

Wahrlich, ich sage euch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht. (Johannes 12,24)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, deine Augen, sind sie nicht auf Treue gerichtet? (Jeremia 5,3)

9. März 2018 - 0:00

HERR, deine Augen, sind sie nicht auf Treue gerichtet? (Jeremia 5,3)

Die Apostel sprachen zu dem Herrn: Stärke uns den Glauben! (Lukas 17,5)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

HERR, du hilfst Menschen und Tieren. (Psalm 36,7)

8. März 2018 - 0:00

HERR, du hilfst Menschen und Tieren. (Psalm 36,7)

Seht die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater ernährt sie doch. (Matthäus 6,26)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich will sie sammeln von den Enden der Erde, unter ihnen Blinde und Lahme, Schwangere und junge Mütter, dass sie als große Gemeinde wieder hierher kommen sollen. (Jeremia 31,8)

7. März 2018 - 0:00

Ich will sie sammeln von den Enden der Erde, unter ihnen Blinde und Lahme, Schwangere und junge Mütter, dass sie als große Gemeinde wieder hierher kommen sollen. (Jeremia 31,8)

Jesus spricht: Ich tue den Willen dessen, der mich gesandt hat, und vollende sein Werk. Sagt ihr nicht selber: Es sind noch vier Monate, dann kommt die Ernte? Siehe, ich sage euch: Hebt eure Augen auf und seht auf die Felder: sie sind schon reif zur Ernte. (Johannes 4,34-35)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sprich nicht: »Ich will Böses vergelten!« Harre des HERRN, der wird dir helfen. (Sprüche 20,22)

6. März 2018 - 0:00

Sprich nicht: »Ich will Böses vergelten!« Harre des HERRN, der wird dir helfen. (Sprüche 20,22)

Seht zu, dass keiner dem andern Böses mit Bösem vergelte, sondern jagt allezeit dem Guten nach füreinander und für jedermann. (1.Thessalonicher 5,15)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Meine Hand hat alles gemacht, was da ist, spricht der HERR. Ich sehe aber auf den Elenden und auf den, der zerbrochenen Geistes ist und der erzittert vor meinem Wort. (Jesaja 66,2)

5. März 2018 - 0:00

Meine Hand hat alles gemacht, was da ist, spricht der HERR. Ich sehe aber auf den Elenden und auf den, der zerbrochenen Geistes ist und der erzittert vor meinem Wort. (Jesaja 66,2)

Als Jesus das Volk sah, jammerte es ihn; denn sie waren geängstet und zerstreut wie die Schafe, die keinen Hirten haben. (Matthäus 9,36)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Mein Vater und meine Mutter verlassen mich, aber der HERR nimmt mich auf. (Psalm 27,10)

4. März 2018 - 0:00

Mein Vater und meine Mutter verlassen mich, aber der HERR nimmt mich auf. (Psalm 27,10)

Wir sind von allen Seiten bedrängt, aber wir ängstigen uns nicht. Uns ist bange, aber wir verzagen nicht. Wir leiden Verfolgung, aber wir werden nicht verlassen. (2.Korinther 4,8-9)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Sobald der HERR zu mir sprach, kam Geist in mich und stellte mich auf meine Füße, und ich hörte den, der zu mir sprach. (Hesekiel 2,2)

3. März 2018 - 0:00

Sobald der HERR zu mir sprach, kam Geist in mich und stellte mich auf meine Füße, und ich hörte den, der zu mir sprach. (Hesekiel 2,2)

Die Frau spricht zu Jesus: Ich weiß, dass der Messias kommt, der da Christus heißt. Wenn dieser kommt, wird er uns alles verkündigen. Jesus spricht zu ihr: Ich bin’s, der mit dir redet. (Johannes 4,25-26)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Gott weiß, was in der Finsternis liegt, und nur bei ihm ist das Licht. (Daniel 2,22)

2. März 2018 - 0:00

Gott weiß, was in der Finsternis liegt, und nur bei ihm ist das Licht. (Daniel 2,22)

Jesus spricht: Ich bin als Licht in die Welt gekommen, auf dass, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe. (Johannes 12,46)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Wer ist es, der den HERRN fürchtet? Ihm weist er den Weg, den er wählen soll. (Psalm 25,12)

1. März 2018 - 0:00

Wer ist es, der den HERRN fürchtet? Ihm weist er den Weg, den er wählen soll. (Psalm 25,12)

Ihr wisst doch: Christus hat für euch gelitten und euch ein Beispiel gegeben, damit ihr seinen Spuren folgt. (1.Petrus 2,21)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Dient dem HERRN von ganzem Herzen. Und weicht nicht ab; folgt nicht denen, die nichts sind, die nichts nützen und nicht retten können, denn sie sind nichts! (1.Samuel 12,20-21)

28. Februar 2018 - 0:00

Dient dem HERRN von ganzem Herzen. Und weicht nicht ab; folgt nicht denen, die nichts sind, die nichts nützen und nicht retten können, denn sie sind nichts! (1.Samuel 12,20-21)

Werdet nicht unverständig, sondern versteht, was der Wille des Herrn ist. (Epheser 5,17)

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine - Weitere Informationen finden Sie hier.

Seiten